Über Uns

Das Jahr 2017 ist von Veränderungen in der Museums- und Ausstellungslandschaft Niederösterreichs geprägt. Das Landesmuseum wird als Museum Niederösterreich mit den zwei inhaltlichen Säulen Haus der Geschichte und Haus der Natur in St. Pölten positioniert.

Die bildende Kunst wird in Krems konzentriert und bekommt mit der Landesgalerie Niederösterreich ein neues Haus für die Sammlungen Niederösterreich und die Privatsammlungen.

Die Marke Zeit Kunst Niederösterreich wird in die Kunsthalle Krems eingegliedert.

Die Kunsthalle Krems wird nach einer Sanierungs- und Umbauphase im Juni 2017 neu eröffnet und bespielt in Zukunft auch die Dominikanerkirche Krems in den Sommermonaten. Die geplante und bereits in Vorbereitung befindliche Werk-Präsentation von Sébastien de Ganay wird somit 2017 unter der Marke Kunsthalle Krems / Dominikanerkirche wie vorgesehen umgesetzt.